02.02.2023

Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030

SUMA hat sich im Rahmen der Teilnahme am Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 zur vollständigen Klimaneutralität bis 2030 verpflichtet. In 2022 erfolgte zum ersten Mal die Erstellung einer Treibhausbilanz für das Unternehmen. Die Erstellung des Berichtes übernahm das Energie- und Umweltzentrum Allgäu. Um das Ziel der klimaneutralen Produktion bis 2030 zu erreichen, ist es wichtig zu wissen, wo Emissionen anfallen und wo Einsparpotenziale vorliegen. Mithilfe des Berichtes der eza ist dies möglich. Der Bericht wird jedes Jahr neu erstellt und entsprechende Maßnahmen defiiniert und umgesetzt bis die Klimaneutralität erreicht ist.


diese News könnten sie auch interessieren

08.02.2024
SUMA auf der RegioAgrar Bayern 2024
Die RegioAgrar Bayern öffnet vom 20. - 22. Februar 2024 ihre Pforten in Augsburg. Seit über 10 Jahren ist sie die landwirtschaftliche Fachmesse für die Schwabenregion.

Nat …

weiter
07.02.2024
‌‌Eine neue Folge von Rührdenker ist online
Unternehmen sind viel mehr als ihre Produkte und Dienstleistungen: Ebenso prägend, wenn auch weniger offensichtlich sind die gelebten Werte und Normen. Diese … weiter
17.01.2024
SUMA auf den Biogas Infotagen 2024 in Ulm
Die Messe bietet als größte Biogas-Fachmesse in Süddeutschland für Hersteller, Betreiber und Interessierte aus der Biogas-Branche die perfekte Plattform zum Austausch und … weiter