Kontakt

+49 8376 92131 0
info@suma.de

Ansprechpartner

nach oben
12.08.2020

BAFA Förderung beantragen und Zuschüsse von bis zu 40% erhalten.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bietet ein Programm zur Förderung von effizienten Technologien und energetischen Optimierungen. Förderfähig sind Vorhaben, die zu einer Endenergieeinsparung führen, wie beispielsweise der Austausch eines alten Rührwerks durch ein neues, energieeffizienteres Gerät. Die Einsparung muss durch ein Energiekonzept nachgewiesen werden, das ein vom BAFA zugelassener Energieberater erstellt. 

Fördermöglichkeiten

          • Förderung von bis zu 40 % der Anschaffungs- und Baukosten

          • Förderung von bis zu 700 € pro jährlich eingesparter Tonne CO2

          • Bis zu 80% Kostenübernahme für die Erstellung des Energieeinsparkonzepts* 

Nutzen Sie die Gelegenheit und profitieren Sie von unseren förderfähigen Rührwerken!
Weitere Informationen zum Förderprogramm erhalten Sie hier.

 

*Energiekonzept muss zwingend von einem vom BAFA zugelassenen Sachverständigen erfolgen


< zurück