Sie befinden sich hier: Aktuell Archiv
Di. 18.4. 2017
6000 Euro Spende für zwei Allgäuer Initiativen
Das beim 60-jährigen Firmenjubiläum gesammelte Spendengeld nahmen am 13. April Simone Burk-Seitz von der "Kinderbrücke Allgäu" sowie Gottfried Kölbl vom „Förderkreis Zukunft für Afrika" dankend auf dem Firmengelände der SUMA Rührtechnik in Sulzberg entgegen.
Mit der Spende von 3.000 Euro an die Kinderbrücke kann einem schwerstbehinderten Mädchen aus dem Allgäu eine schmerzlindernde Therapie durch Akkupunktur ermöglicht werden. Ein Therapieangebot, das von der Krankenkasse nicht übernommen wird, dem Mädchen allerdings sehr hilft. Eine Herzensangelegenheit für SUMA hierbei zu helfen.

Weitere 3.000 € gingen an den „Förderkreis Zukunft für Afrika", eine Initiative der Alt-Katholischen Gemeinde Kempten.
Mit der Spende kann bei Vélingara im Senegal für 60 Frauen und Männern ein 4 Hektar großes Grundstück zum Anbau von Obst und Gemüse erschlossen werden. Das Gartenbau-Lehrprojekt sorgt für reichhaltigeres Nahrungsangebot sowie zusätzliches Einkommen. Darüber hinaus entgegnet die Hilfe der zunehmenden Landflucht aus dieser armen Gegend im Senegal.
SUMA wurde durch seinen Mitarbeiter Stefan Kölbl, Sohn von Initiator Gottfried Kölbl, auf dieses gemeinnützige Vorhaben aufmerksam.
Stefan Kölbl hat selber bereits ein Projekt begleitet und im Rahmen eines Feierabendtreffs die Initiative vorgestellt, was sofort bei Geschäftsführer Paul Thürwächter und den SUMA Mitarbeitern auf großen Anklang traf.

 

Di. 11.4. 2017
Ein Pionier feiert Jubiläum - SUMA wird 60!
Nach einer Führung über das Firmengelände und anschließendem Sektempfang, erklärte Thürwächter den zahlreichen Gästen die Einladung folgendermaßen: „Der nächste große Geburtstag, der 75-jährige, wäre erst in 15 Jahren. Bis dahin haben hoffentlich meine Kinder bereits die Leitung übernommen."
Diese stehen schon in den Startlöchern um die Erfolgsgeschichte der SUMA Rührtechnik in der dritten Generation fortzuschreiben.
Gegründet wurde das Unternehmen 1957 von Gerhard Thürwächter. Er begann mit der Herstellung des ersten Rührwerks. Pionierarbeit, denn niemand hatte zuvor ein ähnliches Produkt auf den Markt gebracht. Trotz dieser Vorreiterrolle geriet das Unternehmen über die Jahre ins Wanken, da der hohen Nachfrage nicht mehr nachgekommen werden konnte. Dies hatte zur Folge, dass die aufkommende Konkurrenz gestärkt wurde. Der Einstieg von Sohn Paul, der mit Produktoptimierungen und -neuerungen aufwartete, brachte das Unternehmen aber wieder zurück in die Erfolgsspur. Heute beschäftigt SUMA 80 Mitarbeiter am Ortsrand von Sulzberg und verkaufte über 80000 Rührwerke in die ganze Welt.
Allemal ein Grund zum Feiern. Und so kamen die vielen geladenen Gäste aus der ganzen Welt, mitunter aus den Niederlanden, Brasilien und China. Neben dem leiblichen Wohl war zudem für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm gesorgt. Professor Henseler beeindruckte das Publikum mit seinem Vortrag über Industrie 4.0: „Die Menschen müssen für die digitale Transformation sensibilisiert werden, denn erst wenn der Mensch die Prozesse versteht, kann er diese umsetzen und anwenden".
Den restlichen Abend sorgte die Band Allgäu Power für ausgelassene Stimmung unter den Gästen.
"Spenden statt Geschenke" - so lautete der Wunsch der Geschäftsführung. Dem Aufruf kamen dann letztendlich auch alle Gäste gerne nach, so dass für die Hilfsprojekte „Afrika Hilfe" sowie die „Kinderbrücke Allgäu" insgesamt 6.000 Euro gesammelt werden konnten. Auch hier zieht Thürwächter ein positives Fazit: „Die Feier war ein voller Erfolg. Unsere Gäste waren begeistert und mit den Spenden können wir nun etwas für wohltätige Zwecke zurückgeben."
Mo. 6.2. 2017
SUMA ist Aussteller auf der RegioAgrar
Vom 21. bis 23. Februar präsentiert SUMA auf der RegioAgrar in Augsburg sein umfangreiches Angebot an Tauchmotoren und Stabrührwerken für den Agrar-Bereich.

Sichern Sie sich Ihr kostenloses Messeticket unter Tel.: +49 8376 921310 und besuchen Sie uns in Halle 3/Stand 3315!

Do. 3.11. 2016
Messe Neuheit AMX auf der EnergyDecentral
Groß, Robust und gewohnt qualitativ – SUMA Rührgigant AMX

SUMA überzeugt dieses Jahr auf der EnergyDecentral nicht nur mit einem neuen Standkonzept, sondern auch mit einer Produktneuheit. Das neue Stabrührwerk Rührgigant AMX mit 15, 18,5 sowie 22 kW stellt sich den Herausforderungen immer höherer Trockensubstanz-Gehalte. Mit einem ø1600 mm Rührflügel und 82 Umdrehungen pro Minute ist er der neue SUMA-Langsamläufer auf dem Markt. Trotz der Größe des Rührflügels achtet SUMA darauf die gewohnte Qualität beizubehalten. Der 3-blättrige Rührflügel kommt daher, wie übrigens alle Rührflügel aus dem Hause SUMA, ausgewuchtet an das Rührwerk. Ein Vorteil des AMX auf dem derzeitigen Markt ist das sehr robuste V4A-Rohr mit 220 mm Durchmesser und 8mm Wandstärke, welches sich vertikal via Hydraulikzylinder in der Neigung großzügig verstellen lässt. Die SUMA SiC/SiC-Gleitringdichtung lässt sich über das externe Ölschauglas zudem jederzeit überwachen. Des Weiteren verfügt der AMX über ein robustes SUMA eigenes Stirnrad-Getriebe, bewährte Schwingungsdämpfereinheit und drehmomentstarke Polygon-Wellenverbindungen. Das im Allgäu gefertigte Rührwerk ist wie alle SUMA-Rührwerke ebenfalls in der bewährten Modulbauweise aufgebaut, das wiederum die Ersatzteilkosten sowie Service-Arbeiten günstiger macht. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich an Halle 25 am Stand 25F18 von kompetenten Fachberatern aus dem Hause SUMA beraten.

Mo. 6.6. 2016
IFAT 2016
Die IFAT dieses Jahr mit neuem Standplatz und neuem Stand hat sich enorm gelohnt. Viele Eindrücke wurden mitgenommen, viele Fragen beantwortet und viele interessante Gespräche geführt. Gute neue Kontakte konnten generiert werden und in 2 Jahren sind wir definitiv wieder vor Ort.
Mi. 10.2. 2016
Regio Agrar Weser Ems in Oldenburg
Über unsere Hotline 08376/92131-0 oder direkt bei unserem Vertriebsmitarbeiter Heinz-Hermann Korte für Norddeutschland unter 0151 / 10 865 605 können Sie Eintrittskarten anfordern.
Di. 9.2. 2016
Über 10 Jahre bei der SUMA
Bei einem gemeinsamen Mittagessen wurde die langjährige Betriebszugehörigkeit mit dem kompletten SUMA Team gefeiert. Paul Thürwächter hat den Mitarbeitern eine IHK Urkunde überreicht, gratuliert, und freut sich auf die nächsten 10 Jahre.
Di. 26.1. 2016
Besuch aus China
Mit 4 Besuchern aus China war Frau Yuwei Song - zuständig für den Vertrieb Asien - zwei Anlagen besichtigen. Die Besucher hatten viele Fragen die sowohl die Anlagenbetreiber als auch Frau Song ihnen beantwortet haben. Bei der ersten Anlage ist mehrfach der Rührgigant FR installiert und läuft bereits seit 11 Jahren. Auf der zweiten Anlage sind ebenfalls mehrere FRs eingebaut und laufen seit 7 Jahren. Außerdem stellt die zweite Anlage ausschließlich Biomethan her und hat damit das Interesse der Chinesen enorm auf sich gezogen.
Do. 12.11. 2015
Agritechnica, Hannover
Unser Stand auf der Agritechnica, der weltgrößten Agrar-Fachmesse in Hannover, ist sehr gut besucht.  In Halle 23 an Stand 23A03 sind sowohl unsere Vertriebsmitarbeiter, als auch Herr und Frau Thürwächter durchgehend vertreten und beantworten alle offenen Fragen der Interessenten. Die Messe läuft noch bis Samstag, den 14. November.
Di. 13.10. 2015
FuturENVIRO - Juli/August
Auf vier Seiten sind alle Infos zum Thema "Service of anaerobic digester agitators" nachzulesen.

 

Zum Artikel geht's HIER

Do. 16.7. 2015
SUMA:Thürwächters Rührwerke
"Die Firma SUMA Rührtechnik hat den Bau von Güllerührwerken begonnen und in den vergangenen Jahrzehnten geprägt. Biogas bedeutete für die Allgäuer erst eine technische Herausforderung, dann einen großen Absatzmrkt - der durch Export und Repowering auch nicht schrumpfen soll."

Der vollständige Artikel ist HIER zu lesen.

Di. 26.5. 2015
Messebesuch SUMA BBS Summit Shanghai in China 2015 BBS Summit Shanghai
Die Messe vom 22. auf den 23. Mai war ein voller Erfolg. Paul & Eva Thürwächter haben gemeinsam mit Yuwei Song einige Kontakte geknüpft.

In dem Ort Jingmen Zhongjiang haben Paul Thürwächter und Yuwei Song zudem Interessierten Farmern mit der Unterstützung von Aktionären, Bänkern und dem Bürgermeister erläutert wie Biogas funktioniert.

Mo. 18.5. 2015
SUMA Händlerschulung 2015 Produktion Internationale Händlerschulung
Im März hatten wir bereits Vertriebspartner aus Italien hier, sowie im vergangenen Jahr aus Norwegen, England Kanada. Dieses Mal haben wir Besuch aus Thailand und Spanien. Geschult werden die Produkte, die Servicearbeiten und die Geschichte SUMA. Wir freuen uns auf eine Woche voll interessanter Gespräche, Schulungen und Anlagenbesichtigungen.
Mo. 2.3. 2015
25-jährige Betriebszugehörigkeit
Nachdem schon 2014 ein jubiläenreiches Jahr war, mit einem 40-jährigen und zwei 25-jährigen Jubiläen startet auch 2015 ähnlich. Wir gratulieren Ihrer Ansprechpartnerin für jegliche Belange bezüglich Ersatzteilen zum 25-jährigen Jubiläum bei der SUMA.
Mo. 17.11. 2014
EuroTier Hannover Messe EuroTier / Energy Decentral 2014
Die EuroTier in Hannover ist die weltgrößte Fachausstellung (Messe) für Tierhaltung und -management. Sie wird seit 1993 von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft ausgerichtet.

Unser Besuch war wie immer ein voller Erfolg und wir blicken jetzt der Agritechnica 2015 entgegen.

Di. 15.7. 2014
Rührwerk Ausschnitt Technik Hydraulikzylinder Ausbildungsplatz Industriemechaniker (m/w)
Ausbildungsbeginn ist der 01. September 2015,
Voraussetzung: Hauptschulabschluss und gute Noten in Deutsch und Mathematik

Weitere Informationen unter Karriere

Di. 1.7. 2014
SUMA Artikel in Futur Enviro - Logo From contaminant waste to valuable resource
"In this article, we describe how a Costa Rican piggery converts manure generated on the pig farm and waste from the abattoir into biogas, thanks to the installation of a digester fitted with SUMA Optimix mixers."

Zeitschrift: FuturEnviro Julio/Agosto 2014

zum Artikel