22.12.2022

Spende für den Förderkreis Zukunft für Afrika

Auch in diesem Jahr haben wir uns dazu entschieden, auf Präsente zu verzichten und stattdessen zu spenden. Die Wahl fiel auf den Förderkreis „Zukunft für Afrika". Ein Projekt, das nicht nur uns, sondern auch einem unserer Mitarbeiter besonders am Herzen liegt.

Der Förderkreis wurde 2002 ins Leben gerufen und steht seit diesem Jahr unter der Leitung von Stefan Kölbl - unserem Einkäufer. Er ist selbst regelmäßig vor Ort, um Projekte voranzutreiben und mitzuhelfen. Mithilfe des Förderkreises konnten bis heute mehr als 20 Schulen errichtet werden. Im Senegal liegt die Einschulungsquote mittlerweile bei über 80 %.

Neben der mangelnden schulischen Bildung sind die fehlende berufliche Ausbildung und damit verbundene fehlende berufliche Perspektive ein großes Problem. Hier schafft der Förderkreis durch sogenannte „Gartenbauprojekte" Abhilfe: Ackerflächen werden zum Anbau von Nutzpflanzen erworben, die Dorfbewohner erhalten Schulungen, um Fachkenntnisse im Ackerbau zu erlangen und das Projekt wird kaufmännisch begleitet. Bis heute wurden 20 dieser landwirtschaftlichen Dorfgemeinschaften realisiert und geben mehr als 20.000 Menschen Arbeit und Brot.

Für die Zukunft soll der Bau von Berufsschulen zur Ausbildung von handwerklichen Berufen vorangetrieben werden. Die erste Berufsschule wurde im Februar dieses Jahres eröffnet. Junge Frauen und Männer erlernen hier praktische und theoretische Grundlagen des Berufes Landwirt und Elektriker.

Mit unserer Spende von 2.000 Euro sind wir uns sicher, einen Teil zu dieser Veränderung beizutragen.

Wir wünschen allen besinnliche und erholsame Weihnachtszeit.



diese News könnten sie auch interessieren

02.02.2023
Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030
SUMA hat sich im Rahmen der Teilnahme am Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 zur vollständigen Klimaneutralität bis 2030 verpflichtet. In 2022 erfolgte zum ersten Mal die … weiter 1670
31.01.2023
3.000 € für SUMA Mitarbeiter
Angesichts der Inflation und der hohen Energiekosten hat sich SUMA dazu entschieden, seine Mitarbeiter zu unterstützen. Ab Januar erhalten Vollzeitbeschäftigte den … weiter 1668
11.01.2023
Die nächste Generation mischt mit: Suma erweitert Geschäftsführung
Seit 01. Januar 2023 ist Lena Thürwächter Mitglied der Geschäftsführung. Die Tochter von Inhaber und Geschäftsführer Paul Thürwächter bildet fortan die gemeinsame … weiter 1666